Type of glider: ASW 28/18m,

Takeoff location: Heppenheim (DE / HE)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 465.06
Classic
Points for the flight 366.38
scoring distance 417.7
Speed 67.7 km/h
Duration 06:10:02
FAI
Points for the flight 98.68
scoring distance 375.0 km
Speed 63.0 km/h
Duration 05:57:05
Scoring class 18m
Scoring start 10:24:01
Scoring end 16:35:38
Index: 114.0
Club AC Heppenheim Kreis Bergstraße
Date of claim 14.09.2019 16:51:08
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

Please wait, loading in progress ...

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

Comment

Endlich mal wieder den Drachen bewegt! Später Start und Tiefflug im Odenwald, zwischendurch haben sich aber schon starke Bärte angekündigt. Ab dann immer den schönsten Wolken nachgeflogen und genossen. Bis Rothenburg frühlingshaftes Wetter, aber wenig Flieger unterwegs. Danach wurden die Gleitstrecken länger und die Bärte schwächer. Etwas vorsichtig ein großes blaues Loch im Odenwald umflogen, und sehr sparsam mit der Höhe umgegangen. Zum Schluss noch eine Kurbelchallenge gegen jedes einzelne Flugzeug am Platz, bis es nicht mehr ging. Sehr viel Spaß und viele Km so spät in der Saison!

Pilot

- noComment -

OLC-Team

IMI Gliding
LXNAV
ILEC
Clouddancers
Jonker Sailplanes
Peter H. Braasch
Deutscher Wetterdienst
Bürklin
Rent a Glider
Tost
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
Cobra Trailer
LANGE Aviation GmbH
HPH
Segelflugschule Wasserkuppe
Air Avionics
Bitterwasser
TopMeteo
DG Flugzeugbau
WINTER Instruments
Siebert
M+D Flugzeugbau
Alexander Schleicher
binder
navITer
FLIGHT TEAM
FLARM