Type of glider: Nimbus 4,

Takeoff location: Ludwigshafen D. (DE / RP)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 887.37
Distance
Points for the flight 737.94
scoring distance 915.0
Speed 98.9 km/h
Duration 09:15:14
Triangle
Points for the flight 149.43
scoring distance 617.6 km
Speed 70.6 km/h
Duration 08:44:50
Scoring class open
Scoring start 09:09:24
Scoring end 18:26:11
Index: 124.0
Club SFG Giulini/Ludwigshafen
Date of claim 04.08.2019 20:14:14
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

Please wait, loading in progress ...

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

Comment

ohhh junge.
heute mal wieder an den 1000 vorbei gerasselt. Hätte ich mich nicht verbastelt und wäre ich 30 min früher gestartet hätte es wohl geklappt.
Nach dem Abflug war ODW und Spessart sehr gut entwickelt und auf Kurs gereiht, viel ging gerade aus. Kurz nach der Wende dann der unnötige Absacker, bei dem ich auch 100L Wasser geschmissen habe. Als ich wieder Anschluss hatte, war ich bloß etwas zu leicht. Die Querrung des Kraichgaus und der Einstieg in den Schwarzwald liefen problemlos. Der Schwarzwald rannte dann.... Alb ging auch noch gut, gegen Ende abbauend, aber noch OK. Die Optik bei Würzburg und Umgebung sah vielversprechend aus, leider war ich etwas zu spät, das Steigen war sehr schwach - die Wolken bauten ab. Zum Schluss haben noch 100m gefehlt.
Danke an den DAeC für dieses tolle Flugzeug!

Pilot

- noComment -

OLC-Team

Peter H. Braasch
HPH
Clouddancers
M+D Flugzeugbau
Air Avionics
DG Flugzeugbau
Segelflugschule Wasserkuppe
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
Bürklin
Cobra Trailer
Tost
Deutscher Wetterdienst
Alexander Schleicher
Rent a Glider
Bitterwasser
TopMeteo
ILEC
navITer
Jonker Sailplanes
binder
FLIGHT TEAM
LANGE Aviation GmbH
Siebert
FLARM
WINTER Instruments
IMI Gliding
LXNAV